Biber- und Meutensingewettstreit :: Horst Seeadler im Pfadfinderbund Weltenbummler

Bibersingewettstreit und Meutensingewettstreit finden seit vielen Jahren als gemeinsame Veranstaltung statt. Veranstaltungsort des Biber- und Meutensingewettstreit (kurz: BiMeuSi) ist seit langem die Konzerthalle Bamberg.

26. Bamberger Biber- und Meutensingewettstreit

Beim Singewettstreit kann jede Biberkolonie und jede Meute auftreten, egal wie viele Mitglieder sie hat oder wie lange sie erst besteht.

Daten

Wann? 21. November 2015 (Samstag)
Wo? Gemeindeturnhalle, Breitengüßbach
(Zentrum 1, 96149 Breitengüßbach)
Eintritt 2 € für Sänger
4 € für Zuhörer
(kein Kartenvorverkauf)
Ansprechpartner? Ramona Brehm
ramona.brehm pbw.org
Anmeldung für
Sängergruppen
Bitte bis spätestens 1. November per Email oder Post

Übernachtung
Am Singewettstreit-Wochenende kann bei uns im Pfadfinderhaus Seeadlerhorst in Hallstadt bei Bamberg übernachtet werden.
Kolonien und Meuten, die nicht aus Franken kommen, übernachten kostenlos.
Bitte gebt hierfür rechtzeitig bescheid.

Ausschreibung als PDF zum Verteilen, Kopieren,...

Kategorien

In jeder Stufe (Biber oder Wölflinge) gibt es zwei Kategorien:

  1. Biberlied bzw. Meutenlied
  2. Darstellendes Lied

In Kategorie "Biberlied bzw. Meutenlied" trägt die Biberkolonie bzw. Meute ihr Lied in Kluft vor. Von der Jury wird dabei die passende Instrumentierung, der Gesang (mehrstimmig, Sologesang, Einsätze), das Auftreten und der Gesamteindruck bewertet. Bei den Meuten muss ein "pfadfinderisches" Lied gesungen werden.

In Kategorie "Darstellendes Lied" wird das Lied in Verkleidung und mit Darstellung des Liedinhaltes vorgetragen. Die Jury bewertet die Verkleidung, die Kulisse, die Darstellung, aber auch den Gesang und die Instrumentierung. Hier wird kein Pfadfinderlied verlangt.